Ich könnte speien. Es kann doch nicht so schwierig sein, im Zeitalter der Vollvernetzung eine anständige Heizungssteuerung zu bauen. Wenn schon die Technik von gestern ist, sollte doch wenigstens die Erhaltung der Programme bei Stromausfall gewährleistet sein. Jeder verfickte Radiowecker für !9,90€ kann das, nur diese hingeschissene Junkers Heizung für 10000€ nicht. Warum weiter entwickeln, wenn die doofen Kunden auch den Scheißdreck kaufen. (Meinung)

Podhorst ende

PH-Wert0193 – Kackfickheizungsprogrammiervollzeitjob

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen