Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute zuerst:

Amazon Instant Video ist jetzt für Android verfügbar.

Und jetzt die schlechte:

Diese miese Umsetzung wollt ihr nicht ertragen müssen.

Das musste nur mal erwähnt. Wenn ihr es trotzdem mal versuchen wollt, erkläre ich kurz wie es auf dem Tablet gemacht wird.

Podhorst ende

PH-Wert0389 – Das Instant Video geht so nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen